Ankerbeispiele


23.05.2021 11:20
Festlegen von Bewertungskriterien und Erstellung eines
, modifizierender, antithetischer, das Gegenteil beschreibender (Mayring, 2003,. Auf Basis der der vorangegangenen Erklrungen sollte Ihnen aber an dieser Stelle ersichtlich werden, dass es auf diese Weise zu Gewichtungsproblemen kommen kann, zum Beispiel durch unterschiedliche Punkteskalen bei Aufgaben. Zum Beispiel knnen Sie eine bestimmte Aufgabe doppelt zur Gesamtbewertung zhlen, weil bei dieser im Vergleich zu differenzierteren Aufgaben nur halb so viele Punkte erreicht werden knnen, die Aufgabe aber mit Blick auf die zu berprfende Leistung dasselbe Gewicht haben. Entsprechend anspruchsvoll ist es, eine generische Entscheidungsregel fr die Zuordnung in richtig oder falsch zu finden.

Darber hinaus muss die Technik jedoch weiter differenziert werden: Je nach Herkunft der Erluterungswerkzeuge wird zwischen einer engen und einer weiten Explikation unterschieden. Definition der Kategorien: Es wird genau definiert, welche Textbestandteile unter eine Kategorie fallen. Typisierende Strukturierung: Die zu erarbeitende Struktur wird ausgerichtet an Suche und Beschreibung von herausstechenden Materialmerkmalen, also Merkmalen, die extreme Ausprgungen annehmen, von besonderem theoretischen Interesse sind oder hufig vorkommen (Mayring, 2003,. Gefordert wird die Berechnung des Kaufpreises bei einem Barkauf. Im Anschluss wird das Material aus diesen Fundstellen extrahiert. Dementsprechend werden anschlieend sprachliche Nachschlagewerke auf Bedeutungs- und Grammatikerklrungen hin durchsucht unter Umstnden kann bereits so eine erste Klrung erreicht werden, welche jedoch fr den eigentlichen Explikationsvorgang noch nicht hinreichend ist. Die Entscheidungsregel bemisst sich ausschlielich am richtigen Ergebnis. Die Entscheidung bei der Auswahl von nur zwei Antwortkategorien wird damit begrndet, dass die der korrekte Verweis auf das Prinzip der Grundwerte das geforderte Mindestniveau stellt. Die Objektivitt, Zuverlssigkeit und Gltigkeit der Leistungseinschtzung knnen Sie durch gute und transparente Bewertungskriterien deutlich erhhen.

Auf diese Weise wird gleichzeitig vermieden, dass die Ratewahrscheinlichkeit (50 fr eine richtige Antwort) im dichotomen Teil der Aufgabe zu Verzerrungen bei der Beurteilung fhrt. Verfasser, ber die Erhebungssituation oder andere, verstndniserweiternde Informationsquellen heranzieht. Die grte Herausforderung bei der Definition von Regeln fr die Punktevergabe ist es deshalb fr Sie, zu entscheiden, mit welchem Gewicht die einzelnen Aufgabenlsungen in die Gesamtnote einflieen sollen. Teilweise richtige Lsungen,.B. Schritt: Beschreibung der einzelnen Niveaustufen. Ziel der Punktevergabe ist es wie bereits erwhnt, die Leistung eines Studierenden in einem nummerischen Wert abzubilden, sodass die das erreichte Niveau differenziert beurteilt werden kann. die Aufgabe ist so gestellt, dass es nur ein richtiges Ergebnis geben kann. Berlegen Sie also systematisch, was genau die Aufgabe bewerten soll und wie Sie Lsungsvarianten angemessen charakterisieren knnen.

Am folgenden Beispiel soll die Festlegung von Bewertungskriterien sowie die Erstellung eines entsprechenden Bewertungsrasters verdeutlicht werden. Die Verwendung von Fachsprache wird bei der Lsung der Aufgabe mitbewertet, entsprechend ist eine Lsung, die zwar inhaltlich richtig ist, aber alltagssprachlich formuliert wurde auch nur als teilrichtig zu bewerten). Teilaufgabe 1: Gib den Preis fr den DVD-Player an, wenn man ihn ohne Abbuchung vom Bankkonto bezahlt. Anhand dieses festgelegten Abstraktionsniveaus wird berprft, welche paraphrasierten Materialeinheiten unter dem Abstraktionsniveau liegen, um genau diese anschlieend allgemeiner zu fassen also das Abstraktionsniveau der betrachteten Materialeinheit anzuheben. Das Reglement an Hochschulen sieht allerdings hufig vor, dass sich die Punktevergabe am Zeitaufwand fr die Lsung einer Aufgabe zu orientieren habe. Die Teilaufgabe enthlt zwei weitere Teilaufgaben, nmlich eine dichotome Einschtzung im Einfach-Wahlantwort-Format sowie eine Aufgabenstellung mit offenem Antworttypus.

Machen Sie dies davon abhngig, wie spezifisch die Aufgabe jeweils ein Lehrziel abbildet und wie differenziert Sie das erreichte Niveau jeweils erfassen mchten. Wrden Sie stattdessen zwei Punkte vergeben, so wrden Sie dadurch eine strkere (unerwnschte?) Gewichtung der niedrigen Niveaustufe vornehmen. Schritt: Regeln fr die Vergabe von Punkten festlegen. In diesem Sinne werden auch die beiden Teilaufgaben innerhalb der Aufgabe als eine Lsung behandelt. Im Gegensatz dazu bleibt die weite Kontextanalyse nicht auf den Urtext als Explikationsquelle beschrnkt, sondern kann, wie bereits angefhrt, auch auf weiterreichende Informationen zum Urheber des Textes, zum angesprochenen Rezipienten*in, zu Motivations- und Erhebungsbedingungen zurckgreifen. Statt einer benennbaren Menge an Lsungen mssen Sie fr solche Aufgaben Entscheidungsregeln finden, die die Zuordnung einer Antwort zu einer bestimmten Kategorie erlauben (z. Bewertungskriterien reichen von der Festlegung, welche Antworten als richtig, teilrichtig oder falsch gewertet werden, bis hin zu genauen Regeln fr die Punktevergabe. Im Anschluss gewichten Sie die Lehrziele noch einmal mit Blick auf die Gesamtprfung. Damit die Zuordnung eines jeden Materialpartikels trennscharf und im Sinne der Forschungsabsicht objektiv machbar wird, schlgt Mayring fr die strukturierende Inhaltsanalyse das folgende Grobraster als Verfahrensweise vor (Mayring, 2003,. Eine Musterlsung beinhaltet ideale Antworten zu allen in der Prfung gestellten Aufgaben.

Je nach der Mindestanforderung, die Sie stellen, knnte also auch eine dichotome Bewertung (richtig oder falsch) sinnvoll sein. Z4: Zweite Reduktion, in diesem Ablaufmodell sieht Schritt Z1 die zusammenfassende Kurz- und Umformulierung der Kodiereinheiten vor. Explikation: Ziel der Analyse ist es, zu einzelnen fraglichen Textteilen (Begriffen, Stzen, ) zustzliches Material heranzutragen, das das Verstndnis erweitert, das die Textstelle erlutert, erklrt, ausdeutet. Es ist offengelassen, ob die Schlerinnen und Schler die Begrndung rechnerisch oder sprachlich formulieren. Kauf eines DVD-Players, in einem Online-Shop im Internet ist ein Angebot fr einen tragbaren DVD-Player zu finden. Auf diese Weise entsteht ein Kategorienraster, das eine thematische Gliederung enthlt.

Auch hier sollten Sie Ihre berlegungen auf Basis der Anforderungen im Sinne der Lehrziele vornehmen. Ankerbeispiele: Es werden konkrete Textstellen angefhrt, die unter eine Kategorie fallen und als Beispiele fr diese Kategorie gelten sollen. Stellen Sie sich ein Bewertungsraster als ein nummerisches Abbild Ihrer Lehrziele vor, wobei Sie durch eine gezielte Punktevergabe auch eine Gewichtung einzelner Lehrziele vornehmen knnen. Im Idealfall gelingt es Ihnen, Aufgaben (im Sinne von Teilaufgaben) so zu einer Prfung zusammenzustellen, dass durch die Addition einzelner Punkte fr jeweils eine Teilaufgabe eine fr das Gesamtmerkmal reprsentative Bewertung entsteht (wobei das Konzept eines Gesamtmerkmals. Das Runden des Ergebnisses wird in diesem Sinne als Teil der abzubildenden Fhigkeit begriffen, insofern die Whrung Euro keine weitere Differenzierung zulsst.

Im Falle der Begrndung sind jedoch vermutlich Antwortvarianten zu erwarten, da neben dem zur Verfgung gestellten Platz und der Aufforderung zur Begrndung keine weiteren Bedingungen die Antwort einschrnken. Als richtig sind Antworten einzustufen, die zu erkennen geben, dass sich der Grundwert nach der Preisreduzierung um 20 verringert, woraufhin die 5 Rabatt von dem neuen Grundwert abgezogen werden. Daraus ergibt sich auch, dass die in Teilaufgabe 1 aufgestellte Behauptung falsch ist. Sobald Sie jedoch offene Antworttypen einsetzen, mssen Sie sich mit unterschiedlichen Darstellungsformen bei den Lsungen auseinandersetzen. Einer einfachen, aber nur mit hohem Zeitaufwand zu lsenden, Aufgabe zu einem untergeordneten Lehrziel, knnen auf diese Weise mehr Punkte zukommen als einer krzeren, aber voraussetzungsreicheren, zu einem wichtigen Lehrziel. 62 ZI: Paraphrasierung, z2: Generalisierung auf das Abstraktionsniveau, z3: Erste Reduktion. Sollten Sie dennoch unterschiedliche Skalenniveaus verwenden, berlegen Sie deshalb unbedingt, inwieweit im Anschluss einzelne Aufgaben noch einmal nachgewichten sollten.

Inhaltliche Strukturierung: Die zu erarbeitende Struktur wird ausgerichtet an Themen, Inhalten, Aspekten (Mayring, 2003,. In anderen Fllen wre vorstellbar, auch noch eine teilrichtige Lsung zu definieren, um Beispielsweise den Rechenweg mit zu beurteilen oder besagtes Runden als gesondertes Kriterium zu bewerten. Schlielich werden in Schritt Z4 Paraphrasen mit hnlichem Inhalt gebndelt und gegebenenfalls mit einer neuen Formulierung aktualisiert. Schritt: Erstellung einer Musterlsung, dieser Schritt ist optional, erleichtert Ihnen aber das weitere Vorgehen. Dazu werden diejenigen Materialstellen, die sich in eine Kategorie einordnen lassen, zunchst nur markiert. Schritt: Erstellen von Ankerbeispielen, ankerbeispiele sind Beispiele fr konkrete Lsungsvarianten. Das entsprechende Bewertungsraster finden Sie in Abbildung. In Teilaufgabe 2 gestaltet sich die Festlegung von Bewertungskriterien etwas aufwendiger. Die enge Explikation bezieht ihre Erluterungen zu fraglichen Textstellen aus dem Urtext, wohingegen die weite Explikation auch Informationen ber den Sprecher bzw.

Neue materialien