Exzerpt schreiben beispiel


20.03.2021 07:51
Lyrik, Dichtung, Poesie: Definition Tipps
Lyriker: Goethe und Schiller Im Folgenden findest du einige der bekanntesten lyrischen Werke. Es wre vorteilhaft, wenn du mit der Zusammenfassung von Texten und der richtigen Zitierweise vertraut bist. Danach solltest du die Argumente zur Position noch nach Pro- oder Kontra-Argument ordnen und die jeweiligen Begrndungen und Beweise dazu zuordnen. (1920) Hermann Hesse: Stufen (philosophisches Gedicht, 1941) Gottfried Benn: Nur zwei Dinge (1953) Ernst Jandl: schtzngrmm (Sprechgedicht, 1957) ( 10 votes, average: 4,50 out of 5 ) You need to be a registered member to rate this.

Viele lyrische Werke reimen sich und folgen einem bestimmten Reimschema. Inwiefern spiegelt sich die Epoche in dem lyrischen Werk wieder? Es kann fr eine oder fr mehrere Personen stehen und erst durch Interpretation przisere Gestalt annehmen. Anschlieend daran kannst du eine Prognose abgeben, in welcher Form sich das Thema wohl in dem erwhnten gesellschaftlichen Kontext entwickeln wird und welche Formen es annehmen kann. Das Hauptunterscheidungsmerkmal der Lyrik zu den anderen beiden Gattungen ist ihre Versform. Die Poesie galt frher als Oberbegriff der literarischen Gattungen Epik, Lyrik und Dramatik. Das heit, du erstellst eine Art Stoffsammlung zu Texten und musst diese nicht immer wieder komplett lesen.

Das verschafft dir im Endeffekt viele Vorteile, weil du dich Stck fr Stck an dem Text entlang hangeln kannst und eine gute Orientierung hast, um deine Errterung zu schreiben. Hauptteil, der Hauptteil der textgebundenen Errterung ist wie immer bei Analysen und Errterungen aller Art das Herzstck des Textes. Zu den lyrischen Werken gehren Gedichte. Politische Lyrik: Diese lyrischen Werke behandeln politische Auseinandersetzungen aus einer bestimmten parteiischen Position und wenden sich an die ffentlichkeit. Anschlieend solltest du dir berlegen, welche Textabschnitte dir besonders relevant fr dein Thema erscheinen. Die Lyrik ist eine facettenreiche Gattung mit einigen Subgenres und formalen sowie inhaltlichen Besonderheiten bei der Analyse.

Lyrik, Dichtung, Poesie: Unterschiede und Merkmale. Wie lsst sich das vorliegende Werk vor dem Hintergrund der Epoche deuten? Beschreibe ich das Thema eindeutig? Das liegt daran, dass er auch noch aus unterschiedlichen Teilen besteht, die nach Vorliebe des Autors mehr oder weniger in den Schlussteil mit eingehen. Weibliche Kadenzen enden auf unbetonter Silbe, mnnliche auf betonter. Hauptteil Der Hauptteil deiner Analyse kann je nach Umfang einer oder mehreren Thesen oder Fragen folgen. Wie du wissenschaftlich zitierst, erfhrst du hier.

Oft werden diese Performances auch von Musik begleitet. Als Vorbereitung gilt wie immer bei allen Texten, mit denen du dich beschftigt: Gut lesen. Wichtigster Teil und auf alle Flle obligatorisch ist die kurze Zusammenfassung des Hauptteils beziehungsweise des gesamten Textes. Jetzt bist du bereit fr eine erste Stoffsammlung. Ob Enjambement, Anapher, Parallelismus, Metapher oder rhetorische Frage sie alle lassen sich wunderbar fr deine Analyse deuten.

Deine eigene Meinung hat in einem Exzerpt nichts zu suchen: es soll sachlich und objektiv sein. Diese kannst du mit einem Textmarker markieren oder mit aussagekrftigen Teilberschriften versehen. Checkliste: Habe ich den Text aufmerksam gelesen? Versuche gedanklich den Sinn und das Hauptthema des Gedichts zu erkennen, damit du einen zusammenfassenden Satz in deiner Einleitung nutzen kannst. Nehmen wir an, du bruchtest fr den Deutschunterricht konkrete Informationen zu den Idealen der ritterlich-hfischen Literatur im Mittelalter und stest bei der Recherche auf folgende, dir fr dein Thema relevant erscheinende Textstelle: Durch das Erlebnis der ersten Kreuzzge hatte das Rittertum ein. Somit kannst du davon ausgehen, dass der Schluss neben dem Hauptteil einen sehr wichtigen Teil in der textgebundenen Errterung einnimmt. Sie reimen sich hufig und arbeiten mit Subjektivitt und sprachlichen Bildern.

Johann Wolfgang von Goethe: Erlknig (Ballade, 1782) Der Zauberlehrling (Ballade, 1797) Prometheus (Ode/Hymne, verfasst 17721774) Rmische Elegien (verfasst 17881790) Friedrich Schiller: An die Freude (1786) Die Teilung der Erde (Ballade in Zusammenarbeit mit Goethe, 1795) Das Lied von der Glocke. Wissenswertes zum Versfu, Versma (Metrum Reimschema und zum lyrischen Ich. Wecke ich mit meiner Einleitung Interesse fr das Thema? ( 186 votes, average: 4,12 out of 5 ) You need to be a registered member to rate this. Habe ich mich in Sekundrliteratur, Zeitung und Internet ber das Thema informiert? Kritisiert oder verweist er auf Missstnde oder befrwortet er die zeitgenssische Situation? Das ist eine enorme Arbeitserleichterung und bringt Struktur in deinen Lernvorgang. Beachte Reimschema und Versma (Metrum) Bei einem Gedicht drfen Reimschema und Versma nicht fehlen. Heute bezeichnen diese beiden Begriffe nur noch poetische Texte. Danach werde ich dir Tipps dazu geben, wie man ein Exzerpt am besten verfasst.

Neue materialien