Internetseite quellenangabe


09.05.2021 18:44
Maria Stuart - Projekt Gutenberg
der menschlichen Geschlechter. Ist sie aus den Lebendigen vertilgt, Frei bin ich, wie die Luft auf den Gebirgen. Davison (wirft einen Blick in das Papier und er schrickt). Burleigh Es sei, wie Ihr es wnscht.

So hab ich ihn erhht, da meine Diener Vor seinem Ansehn mehr als meinem zittern! Das ist bei uns Rechtens. Ist es nicht so? Worin sie Euch auffordert, Wort zu halten, Euch das Versprechen ihrer Hand erneuert, Des Bildnisses gedenkt Leicester. Du bist das schnste Weib auf dieser Erde! Nicht der laute, Nur der gerechte Tadel kann verletzen. Du wagst es, meine Worte Zu deuten?

Ihr wart stets mein Freund da ich In Eurer milden Haft geblieben wre! Ich bin gestrzt, ich bin ein Mann des Todes! Warum soll ich's leugnen? Der Strafen denke, die die heil'ge Kirche Der mangelhaften Beichte droht! Sie entreit mir den Geliebten, Den Brut'gam raubt sie mir! Ich bitte noch um eine zweite Gunst, Unmenschlichkeit allein kann mir sie weigern. (Offizier geht.) Elisabeth.

Und wr's zu denken, da Parteienha Den einzelnen bestche Knnen vierzig Erlesne Mnner sich in einem Spruche Der Leidenschaft vereinigen? Du httest es gesagt? Konnte die Berherrscherin von England Mehr tun, als aus der ganzen Monarchie Die edelsten auslesen und zu Richtern In diesem kniglichen Streit bestellen? (Kt es und betrachtet es mit stummem Entzcken.) Mortimer (der ihn whrend des Lesens scharf beobachtet). Erster Auftritt Der Graf von Kent und Sir William Davison begegnen einander. O welche Sprache mu ich hren!

Graf Aubespine, der Abgesandte Frankreichs, Wei um den Bund, er bietet selbst die Hnde, Und sein Palast ist's, wo wir uns versammeln. Ich habe diese Insel lange glcklich Regiert, weil ich nur brauchte zu beglcken. Noch versuch ich's, sie zu retten, Wo nicht, auf ihrem Sarge mir zu betten. Doch wenn Geburt, wenn Hoheit, Heldentugend Und Mnnerschnheit einen Sterblichen Der Ehre wrdig machen, so Elisabeth. Ein ewiges Vergessen Bedecke, was ich Grausames erlitt. Der schlimmste Schritt ist, den man eingesteht, Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren. Mein Zweck war gut. Weiter Weichschalenmodelle schnitten viel besser ab Viele Rollkoffer sind zu wenig robust.

Schwarz berzogen waren alle Wnde, Ein gro Gerst, mit schwarzem Tuch beschlagen, Erhob sich von dem Boden, mittendrauf Ein schwarzer Block, ein Kissen und daneben Ein blankgeschliffnes Beil Voll Menschen war Der Saal, die um das Mordgerst sich. Die ist von dieser wtenden Partei Der grimmige Vertilgungskrieg geschworen, Den man mit falschen Hllenwaffen fhrt. Dadurch ermordest du sie, wie sie dich Ermorden wollte Wenn sie deine Schnheit Erblickt, durch Ehrbarkeit bewacht, in Glorie Gestellt, durch einen unbefleckten Tugendruf, Den sie, leichtsinnig buhlend, von sich warf, Erhoben durch der Krone Glanz und jetzt Durch zarte. Seit diesem Tage schweigt mir jeder Mund, Ich such umsonst in Eurem Blick zu lesen, Ob meine Unschuld, meiner Freunde Eifer, Ob meiner Feinde bser Rat gesiegt. Sie fixiert mit den Augen die Maria, indem sie zu Paulet weiterspricht.) Mein gutes Volk liebt mich zu sehr. Wenn nur der Schrecken dich gewinnen kann, Beim Gott der Hlle!

Euch zu warnen komm ich, Auch Eure Schritte sind verraten Leicester. Wenn sich der allvermgende Lord Leicester So tief zu mir herunterlt, ein solch Bekenntnis mir zu tun, so darf ich wohl Ein wenig hher denken von mir selbst Und ihm in Gromut ein Exempel geben. Vertraut ihm, er wird Euch vertraun Wer kommt? Sie verlt sich Auf Euren blut'gen Dienst, das Todesurteil Bleibt unvollstreckt, und wir gewinnen Zeit Mortimer (ungeduldig). Schickt endlich diesen bsen Geist zur Ruh'. Weiterfhrende Informationen erhalten Sie in der. Ihr hattet Kein Ohr mehr fr der Freundin Warnungsstimme, Kein Aug' fr das, was wohlanstndig war.

La dich den Ehrgeiz nicht verfhren! Ihr sollt den Inhalt wissen, Sir. (Sie wendet sich gegen die Knigin.) Der Himmel hat fr Euch entschieden, Schwester! O Fluch dem Tag, da dieses Landes Kste Gastfreundlich diese Helena empfing. Maria, heil'ge, bitt fr mich Und nimm mich zu dir in dein himmlisch Leben! So strzen meine Hoffnungen ich suche In diesem Schiffbruch meines Glcks ein Brett Zu fassen und mein Auge wendet sich Der ersten schnen Hoffnung wieder. Ich lie die Tat geschehn Und lockt' ihn schmeicheln in das Todesnetz. Elisabeth (zu Paulet, der ihr Papiere berreicht). Leicester (reit die Tr mit Gewalt auf und tritt mit gebieterischem Wesen herein). Wohlttig, heilend nahet mir der Tod, Der ernste Freund!

Auf Treu und Glauben derer, Die mich verraten, ihre Knigin, Die in demselben Augenblick die Treu' Mir brachen, da sie gegen mich gezeugt? Doch sie sind Protestanten, Eiferer Fr Englands Wohl und sprechen ber mich, Die Knigin von Schottland, die Papistin! Die schwierigsten Artikel sind bereits Berichtigt und von Frankreich zugestanden. Ihr macht mich zittern, Sir doch nicht fr Freude. Wer diese besitzt, muss aufpassen: Diebe konnten letztes Jahr wiederholt Guthaben abbuchen. Erfhrt Die Knigin, da zwischen mir und der Maria Verstndnisse gewesen Gott! Sie selber ist's, Die uns das Beispiel edler Fassung gibt.

Wohl ihr, Sh jeder Brite sie mit Euren Augen! Wart Ihr doch sonst so froh, Ihr pflegtet mich zu trsten, Und eher mut' ich Euren Flattersinn Als Eure Schwermut schelten. Ich hre kommen, geht. Sorgt, da mein Oheim uns nicht berfalle! Mich sollte billlig meines Ranges Hh' Von einem Auftrag dieses traur'gen Inhalts Befrein, der sich in jedem Sinne besser Fr einen Burleigh ziemen mag als mich. So oft mut' ich die Larve rhmen hren, Wohl mcht' ich wissen, was zu glauben ist. Bereitet ist schon alles, Zwlf edle Jnglinge des Landes sind In meinem Bndnis, haben heute frh Das Sakrament darauf empfangen, Euch Mit starkem Arm aus diesem Schlo zu fhren.

Neue materialien