Zitieren mehrere seiten


08.06.2021 14:12
Indirektes Zitieren in wissenschaftlichen Arbeiten (Tutorial)
Von 412 Landkreisen haben sich nun nur noch in vier mehr als 100 von 100.000 Menschen in den vergangenen sieben Tagen mit dem Corona-Virus angesteckt. Voraussetzung sei ein tagesaktueller negativer Schnelltest, sagte Ministerprsident Tobias Hans (CDU) am Donnerstag. RKI-Zahlen: Inzidenz sinkt am Montag weiter.39 Uhr: Die Gesundheitsmter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 6125 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Dann knne auch der Schulbetrieb nach den Sommerferien wieder normaler beginnen. In vielen Regionen msste die Notbremse lngst gezogen werden, weil die Inzidenz ber 100 gestiegen ist. Die neue sogenannte Human-Challenge-Studie soll noch in diesem Monat beginnen. Die WHO sei in stndigem Kontakt mit der Europischen Arzneimittelagentur EMA und andere Regulierungsbehrden ber die Sicherheit von Covid-19-Impfstoffen.

Der bundesweite Sieben-Tage-R-Wert lag laut RKI-Lagebericht vom Samstag bei 0,84 (Vortag: 0,87). Die Regelung soll zunchst bis zum. Am Freitagvormittag war etagenweise mit den PCR-Tests begonnen worden. April: Bundesweite Manahmen: So hart sollen die Einschrnkungen werden.31 Uhr: Nchtliche Ausgangsbeschrnkungen bei einer Corona-Inzidenz ber 100, aber Schulschlieungen erst ab einer Inzidenz von 200: Die Bundesregierung hat einen Vorschlag fr bundeseinheitliche Manahmen gegen die dritte Corona-Welle vorgelegt. Die Gesamtzahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg auf.062. Am Donnerstag hatte sie noch bei 90, am Mittwoch bei 86,2 gelegen. Es gebe 12 Prozent positive PCR-Tests - aber nur die Hlfte der Kapazitt werde berhaupt ausgeschpft. Das bedeutet, dass 100 Infizierte rechnerisch 104 weitere Menschen anstecken. Sie erwartet bis Ende Juni bis zu 55 Millionen Dosen des Impfstoffs.

Wir brauchen aber weitere Studien, sagte. Die Zahl der Genesenen gab das RKI mit etwa.240.300. Am Sonntag teilte das Gesundheitsministerium mit, binnen 24 Stunden seien 17 neue Flle gemeldet worden. Der Bund bernehme nun die Kosten dafr. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Freitag (Stand:.35 Uhr) wurden an dem Tag.353.453 Impfspritzen gesetzt, an Christi Himmelfahrt waren es 408.260. Innerhalb von sieben Tagen steckten sich nach aktuellen Zahlen mehr als 250 Menschen je 100.000 Einwohner. Dennoch seien weitere Wochen zu berbrcken. Die hchte" hat Bremen mit 23,5 Prozent, die niedrigste hat nach wie vor Hessen mit 18,8 Prozent. Deswegen ist auch jede Forderung nach einem kurzen einheitlichen Lockdown richtig.

Auerdem stellte die Polizei vier Drogendelikte und zwei Flle von Fahren unter Drogeneinfluss fest. Auch bei Reisen aus Risiko- oder Hochinzidenzgebieten soll die Testpflicht der Empfehlung gem fr entsprechend Geimpfte entfallen. Am Vortag hatte das RKI diese Sieben-Tage-Inzidenz mit 161,1 angegeben. RKI Zahlen: Deutschlandweite Inzidenz steigt weiter.10 Uhr: Die Gesundheitsmter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 7709 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die indische Mutation zeichne sich durch Vernderungen aus, die bereits aus anderen Corona-Variationen bekannt seien, erluterte Sahin. GEW: Abiturprfungen wegen Corona notfalls ausfallen lassen.10 Uhr: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert, wegen der Corona-Pandemie die Abiturprfungen in diesem Jahr notfalls ausfallen zu lassen. Die Betreiber von Cafs, Restaurants und Kultursttten begrten Macrons Ankndigung, ab dem. Wird in der Quelle auf die Urheberschaft hingewiesen, so ist diese ebenfalls anzugeben.» Art. .

Noch dazu an Ostern Horst Seehofer kritisiert Bund-Lnder-Beschluss.40 Uhr: Der Bundesinnenminister hat den gefassten Beschluss von Kanzlerin Merkel und den Lnderchefs zu den Ostergottesdiensten kritisiert. Mrz: Merkels neue Strategie bercksichtigt lokale Unterschiede.58 Uhr: Angela Merkel hat eine strker an regionalen Entwicklungen orientierte ffnungsstrategie angekndigt. «Im Unterschied zum Text der Redaktion im Kasten findet im Text von Eduard Stuble zwar eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Inhalt des Artikels des Klgers statt. Anlass zur Sorge um die Patientensicherheit gebe es deswegen aber nicht, betonten die Wissenschaftler. Letztlich seien die Verfahrensablufe auch Teil des Problems. Alle Schler sollen noch im Mrz wieder zur Schule.45 Uhr: Alle Schler sollen noch im Mrz wieder in die Schule gehen knnen, sagt Britta Ernst, Prsidentin der Kultusministerkonferenz. Bisher kann laut RKI anhand der Sieben-Tage-Inzidenz der vergangenen Tage noch nicht abgeschtzt werden, ob sich der ansteigende Trend der vergangenen Woche fortsetzt. In der Kultusministerkonferenz sind wir uns einig: Wir wollen, dass noch im Mrz alle Schlerinnen und Schler wieder zur Schule gehen - auch wenn es im Regelfall erst mal Wechselunterricht sein wird, sagte Brandenburgs Bildungsministerin dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

Nach AstraZeneca-Stopp: Bund-Lnder-Impfgipfel wird wohl verschoben.43 Uhr: Nach der Aussetzung von Corona-Impfungen mit dem Prparat von Astrazeneca soll die fr Mittwochabend geplante Bund/Lnder-Beratung zur weiteren Impfstrategie voraussichtlich verschoben werden. Fr Schlerinnen und Schler schlgt der Bund eine Testpflicht vor: Wer am Prsenzunterricht teilnimmt, sei zweimal in der Woche zu testen. Der bundesweite Sieben-Tage-R-Wert lag laut RKI-Lagebericht vom Freitag bei 0,87 (Vortag: 0,87). Eine Absenkung des R-Werts knne auch mit den Osterfeiertagen zusammenhngen, schreibt das RKI. Sie sind zu dem Ergebnis gekommen, dass dies wohl erst Mitte April so richtig losgehen knne weil dann erst ausreichend Impfstoff da ist, um neben den Impfzentren auch die Hausrzte zu beliefern. Teilnehmern und Organisatoren illegaler Partys drohen Strafen zwischen 7 Euro. Die Impfung habe sie im Ausland ber ihren Arbeitgeber bekommen.

Zuvor waren im Januar acht Gorillas des Zoos positiv auf das Virus getestet worden - und waren damit die ersten positiv getesteten Menschenaffen weltweit. Es wurde erwartet, dass die Auen-Discos Mitte Juni wieder ffnen drfen. Die Zahl der Genesenen gab das RKI mit etwa.328.700. Australien plant Haftstrafen fr Heimkehrer aus Risikogebieten.40 Uhr: Die Behrden in Australien verfolgen Berichten zufolge Plne, wonach aus Corona-Hochrisikogebieten einreisende Brger mit Gefngnisstrafen bis zu fnf Jahre belegt werden knnten. Die Gesundheitsmter in Deutschland meldeten dem RKI innerhalb eines Tages.176 Flle, tags zuvor waren.472 neue Corona-Infektionen. Das RKI erwartet, dass der Inzidenz-Wert im Laufe der kommenden Woche wieder belastbar sein wird.

Im Senat setzten sich am Dienstag dem Vernehmen der Regierende Brgermeister Michael Mller und Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (beide SPD) dafr ein. Am Grndonnerstag sollte das gesamte wirtschaftliche Leben ruhen, am Karsamstag lediglich der Lebensmittelhandel im engeren Sinn ffnen knnen. RKI-Zahlen: Deutlich mehr Neuinfektionen als vor einer Woche 7:28 Uhr: Die Gesundheitsmter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 4252 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Es zerstrt das Vertrauen in die Handlungsfhigkeit und in die Besonnenheit von Politik. Stabile Kranke sollten deshalb aus Regionen mit akutem Bettenmangel rechtzeitig in weniger betroffene Regionen verlegt werden. Wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf Twitter mitteilte, wurden damit an beiden Tagen zusammen fast 2 Prozent der deutschen Bevlkerung geimpft. Deutschlandweit wurden binnen 24 Stunden 268 neue Todesflle verzeichnet. Das sei einzig und allein mein Fehler, sagte Merkel weiter. Das RKI zhlte seit Beginn der Pandemie.782.273 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2 in Deutschland.

Neue materialien