Quellen erstellen


01.06.2021 23:20
Digitalisierte Sammlungen der Staatsbibliothek zu Berlin
und Abgaben unterworfen sind. Die Mitgliedstaaten verlangen von den Fernleitungsnetz- und den Verteilernetzbetreibern ferner, dass sie die Tarife fr den Anschluss von Gas aus erneuerbaren Quellen verffentlichen, wobei sie objektive, transparente und nichtdiskriminierende Kriterien zugrunde legen. (106) Die Mindestschwellenwerte fr Treibhausgaseinsparungen, die mit in neuen Anlagen hergestellten Biokraftstoffen, flssigen Biobrennstoffen und Biogas fr den Verkehr zu erzielen sind, sollten erhht werden, um die Treibhausgasgesamtbilanz dieser Anlagen zu verbessern und weiteren Investitionen in Anlagen mit schlechterer Treibhausgasemissionsbilanz entgegenzuwirken. Januar 2021 mindestens. (22) Diese Kategorie umfasst die folgenden technologischen Kategorien zur Aufbereitung von Biogas zu Biomethan: Druckwasserwsche (Pressurised Water Scrubbing PWS sofern das Wasser aufbereitet wird, Druckwechsel-Adsorption (Pressure Swing Adsorption PSA chemische Absorption (Chemical Scrubbing physikalische Absorption mit einem organischen Lsungsmittel (Organic Physical Scrubbing. Diese Methode bercksichtigt Bodeneigenschaften, Klima und voraussichtliche Rohstoffernteertrge.

Entsprechend dem in demselben Artikel genannten Grundsatz der Verhltnismigkeit geht diese Richtlinie nicht ber das zur Verwirklichung dieser Ziele erforderliche Ma hinaus. (54) Wenngleich in der Richtlinie 2005/36/EG Anforderungen an die wechselseitige Anerkennung von Berufsqualifikationen, auch fr Architekten, festgelegt sind, muss weiterhin gewhrleistet werden, dass Architekten und Planer die optimale Verbindung von erneuerbarer Energie und effizienzsteigernden Technologien in ihren Plnen und Entwrfen gebhrend bercksichtigen. Bei Biomasse-Brennstoffen, die zur Elektrizittsproduktion verwendet werden, ist fr die Zwecke der Berechnung nach Nummer 3 der Komparator fr Fossilbrennstoffe ECF(el) 183 gCO2eq/MJ Elektrizitt oder, fr Gebiete in uerster Randlage, 212 gCO2eq/MJ Elektrizitt. Um zu gewhrleisten, dass die Einhaltung der Kriterien fr die Nachhaltigkeit und fr Treibhausgaseinsparungen solide und einheitlich berprft wird, und insbesondere um Betrug zu verhindern, sollte die Kommission die Befugnis erhalten, Durchfhrungsbestimmungen einschlielich angemessener Standards der Zuverlssigkeit, Transparenz und. In Fllen, fr die keine ESO-Norm zu diesem Zweck erlassen wurde, sind die entsprechenden ISO-Normen zu verwenden. Finanzinstrument ein Finanzinstrument im Sinne von Artikel 2 Nummer 29 der Verordnung (EU, Euratom) 2018/1046 des Europischen Parlaments und des Rates (23) ;. Bei Anlagen mit einer geringeren Feuerungswrmeleistung knnen die Mitgliedstaaten hhere als die in Unterabsatz 1 genannten Energieeffizienzanforderungen zur Anwendung bringen. Wenn diese Manahmen dazu fhren wrden, dass eine niedrigere durchschnittliche jhrliche Steigerung als die in Absatz 1 genannte erreicht wird, verffentlichen die Mitgliedstaaten diese  beispielsweise im Rahmen ihrer integrierten nationalen energie- und klimabezogenen Fortschrittsberichte gem Artikel 20 der Verordnung (EU) 2018/1999  und legen der. (97) Wlder sollten als biologisch vielfltig im Sinne der Nachhaltigkeitskriterien eingestuft werden, wenn es sich gem der Definition der Ernhrungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) in ihrer globalen Waldbestandsaufnahme (Global Forest Resource Assessment) um Primrwlder handelt oder wenn Wlder zu Naturschutzzwecken. Dezember 2020 vorzulegen ist, und in die nachfolgenden Aktualisierungen der umfassenden Bewertungen aufgenommen.

Deshalb sollte es den Mitgliedstaaten gestattet sein, Manahmen  einschlielich der Bereitstellung von Informationen sowie technischer und finanzieller Frderung  zu treffen, Verwaltungsanforderungen abzubauen, auf Gemeinschaften ausgerichtete Bietekriterien aufzunehmen und auf zugeschnittene Zeitfenster fr Gebote vorzusehen oder zu gestatten, dass diese Gemeinschaften. Fall 3 bezieht sich auf Optionen, bei denen die fr das Verfahren erforderliche Elektrizitt dem Stromnetz entnommen und die Prozesswrme von einem Biogaskessel geliefert wird. Wirtschaftsteilnehmer sollten immer die in dieser Liste angegebenen Einsparwerte fr Treibhausgasemissionen fr Biokraftstoffe, flssige Biobrennstoffe und Biomasse-Brennstoffe fr sich in Anspruch nehmen knnen. Die Treibhausgasemissionen aus Biomasse-Brennstoffen werden wie folgt angegeben: a) durch Biomasse-Brennstoffe verursachte Treibhausgasemissionen (E) werden in gCO2eq/MJ (Gramm CO2-quivalent pro Megajoule Biomasse-Brennstoffe) angegeben; b) durch fr die Wrme- oder Elektrizittserzeugung genutzte Biomasse-Brennstoffe verursachte Treibhausgasemissionen (EC) werden in gCO2eq/MJ (Gramm CO2-quivalent pro Megajoule. In ihr wird ein verbindliches Unionsziel fr den Gesamtanteil von Energie aus erneuerbaren Quellen am Bruttoendenergieverbrauch der Union fr 2030 festgelegt. Diese verffentlicht sie unter Wahrung der Vertraulichkeit wirtschaftlich sensibler Informationen in zusammengefasster Form auf der in Artikel 28 der Verordnung (EU) 2018/1999 genannten Plattform fr die elektronische Berichterstattung. (45) Die Kohrenz zwischen den Zielen dieser Richtlinie und dem sonstigen Umweltrecht der Union sollte sichergestellt werden. Fr die Zwecke dieses Absatzes gilt, dass wenn Elektrizitt entweder direkt oder ber die Produktion von Zwischenprodukten zur Produktion flssiger oder gasfrmiger erneuerbarer Kraftstoffe fr den Verkehr nicht biogenen Ursprungs genutzt wird, der zwei Jahre vor dem fraglichen Jahr ermittelte durchschnittliche.

Die Union und die Mitgliedstaaten sollten Forschung, Entwicklung und Investitionen zugunsten der Produktion von erneuerbarer Energie in Entwicklungslndern und anderen Partnerlndern unter uneingeschrnkter Achtung des Vlkerrechts frdern und auf diese Weise zur Strkung der kologischen Nachhaltigkeit, der wirtschaftlichen Tragfhigkeit und. Artikel 4 Frderregelungen fr Energie aus erneuerbaren Quellen (1) Die Mitgliedstaaten knnen Frderregelungen anwenden, um das in Artikel 3 Absatz 1 festgelegte Unionsziel fr den Einsatz von erneuerbarer Energie und ihren jeweiligen auf nationaler Ebene festgelegten Beitrag zu diesem Ziel zu erreichen oder zu bertreffen. Dezember 2026 begonnen worden sein; b) die Verbindungsleitung kann nicht bis zum. . Aus dem Netz entnommene Elektrizitt kann in vollem Umfang als erneuerbare Elektrizitt angerechnet werden, wenn sie ausschlielich mittels erneuerbarer Energiequellen produziert wurde und nachweislich die Eigenschaften erneuerbarer Energie aufweist sowie etwaige sonstige entsprechende Kriterien erfllt, sodass sichergestellt ist, dass ihre Eigenschaften. Existieren in einem Mitgliedstaat mehrere Anlaufstellen, wird der Antragsteller in den online verffentlichten Informationen auf die fr seinen Antrag zustndige Anlaufstelle hingewiesen. Die Gltigkeit von delegierten Rechtsakten, die bereits in Kraft sind, wird von dem Beschluss ber den Widerruf nicht berhrt.

Den Endverbrauchern sollten transparente und zuverlssige Informationen ber die Effizienz des Fernwrme- und -kltesystems und den Anteil, der bei ihrer speziellen Wrme- oder Klteversorgung auf Energie aus erneuerbaren Quellen entfllt, zur Verfgung gestellt werden. Die Mitgliedstaaten knnen in Bezug auf Ausschreibungsverfahren fr Kleinanlagen und Demonstrationsvorhaben Ausnahmen vorsehen. Diese Durchfhrungsrechtsakte werden nach dem in Artikel 34 Absatz 3 genannten Prfverfahren erlassen. Dezember 2030, stufenweise auf. (2) Die Mitgliedstaaten legen die erforderlichen Manahmen und Bedingungen fest, damit Kunden von Fernwrme- und -kltesystemen, die keine effizienten Fernwrme- und -kltesysteme sind, oder von denen nicht vorgesehen ist, dass sie sich bis zum. . Diese Verpflichtungen werden mit der Verordnung (EU) 2018/1999 in das Governance-System der Energieunion integriert, in dem die Planungs-, Berichterstattungs- und berwachungspflichten in den Bereichen Energie und Klima zusammengefhrt werden. Dem betreffenden Mitgliedstaat sollte somit nicht angelastet werden, der Verpflichtung zur Einhaltung seines Ausgangswerts in dem Zeitraum, in dem die Lcke bestand, nicht nachgekommen zu sein. Wenn Historiker ber die Vergangenheit forschen, machen sie sich auf die Suche nach. 2 eingestuft werden; in diesem Fall werden Emissionen im Zusammenhang mit der Entseuchung als Teil der Tierkrperverwertung nicht bercksichtigt. (126) Zur nderung oder Ergnzung nicht wesentlicher Bestimmungen dieser Richtlinie sollte der Kommission die Befugnis bertragen werden, gem Artikel 290 des aeuv Rechtsakte zur nderung oder Ergnzung nicht wesentlicher Bestimmungen dieser Richtlinie hinsichtlich der Bestimmung der Methode fr die Berechnung.

(9 die Festlegung eines verbindlichen Unionsziels fr erneuerbare Energie bis 2030 wrde die Entwicklung von Technologien fr die Produktion von erneuerbarer Energie weiter vorantreiben und Investoren Sicherheit geben. L 300 vom,. . Die Kommission verlangt, dass freiwillige Systeme, die Gegenstand eines Beschlusses nach Absatz 4 sind, bis zum. . Daher ist es angebracht, nur die Emissionen in Verbindung mit der pro MJ Wrme erzeugten Wrme zu berechnen, unabhngig davon, ob die Wrme wirklich fr Heizzwecke oder mittels Absorptionskhlern zur Khlung genutzt wird. Solche delegierten Rechtsakte grnden auf eine Analyse des Potenzials des betreffenden Rohstoffs fr die Produktion von Biokraftstoffen und Biogas fr den Verkehr, wobei Folgendes zu bercksichtigen ist: a) die Grundstze der Kreislaufwirtschaft und der Abfallhierarchie gem der Richtlinie 2008/98/EG; b) die Nachhaltigkeitskriterien. (5) Die Kommission berprft Anhang V und Anhang VI im Hinblick auf die Hinzufgung oder berarbeitung  sofern gerechtfertigt  von Werten fr Produktionswege fr Biokraftstoffe, flssige Biobrennstoffe und Biomasse-Brennstoffe.

Es ist von besonderer Bedeutung, dass die Kommission im Zuge ihrer Vorbereitungsarbeit angemessene Konsultationen, auch auf der Ebene von Sachverstndigen, durchfhrt, und dass diese Konsultationen mit den Grundstzen in Einklang stehen, die in der Interinstitutionellen Vereinbarung vom. . In Ermangelung verbindlicher nationaler Ziele fr die Zeit nach 2020 reichen die verbleibenden nationalen Anreize jedoch mglicherweise nicht aus, um die langfristigen Dekarbonisierungsziele fr 20 zu verwirklichen. CSR der mit der Referenzlandnutzung verbundene Kohlenstoffbestand pro Flcheneinheit (gemessen als Masse (Tonnen) an Kohlenstoff pro Flcheneinheit einschlielich Boden und Vegetation). Die durch die Verwendung von Biokraftstoffen, im Verkehrssektor verbrauchtem Biogas, flssigen Biobrennstoffen und Biomasse-Brennstoffen in Wrme, Klte und Elektrizitt produzierenden Anlagen erzielte Treibhausgaseinsparungen wird im Einklang mit Artikel 31 Absatz 1 berechnet. Strohballen, Haferspelzen, Reisspelzen und Rohrzuckerbagasseballen (demonstrative Aufzhlung). Restenergiemix den jhrlichen Gesamtenergiemix eines Mitgliedstaats unter Ausschluss des durch entwertete Herkunftsnachweise abgedeckten Anteils;. Artikel 7 Berechnung des Anteils von Energie aus erneuerbaren Quellen (1) Der Bruttoendenergieverbrauch aus erneuerbaren Quellen in den einzelnen Mitgliedstaaten wird berechnet als Summe a) des Bruttoendenergieverbrauchs von Elektrizitt aus erneuerbaren Quellen, b) des Bruttoendenergieverbrauchs aus erneuerbaren Quellen im Wrme- und Kltesektor. Deshalb sollten die aus Nahrungs- und Futtermittelpflanzen produzierten Biokraftstoffe, flssigen Biobrennstoffe und Biomasse-Brennstoffe, die im Rahmen dieser Richtlinie gefrdert werden, grundstzlich begrenzt werden; darber hinaus sollten die Mitgliedstaaten verpflichtet werden, fr aus Nahrungs- und Futtermittelpflanzen produzierte Biokraftstoffe, flssige Biobrennstoffe und Biomasse-Brennstoffe. Insbesondere ist es angemessen, unntige Belastungen zu vermeiden, die sich daraus ergeben knnen, dass Projekte im Bereich erneuerbare Energie als Anlagen, die ein hohes Gesundheitsrisiko darstellen, eingestuft werden. Bei der Festlegung dieser Verpflichtung knnen die Mitgliedstaaten bestimmte Kraftstoffanbieter und Energietrger ausnehmen oder zwischen verschiedenen Kraftstoffanbietern und Energietrgern unterscheiden, um zu bercksichtigen, dass Technologien unterschiedlich weit ausgereift und mit unterschiedlichen Kosten verbunden sind.

Die Mitgliedstaaten sollten bis zu der Hhe, die notwendig ist, um die wirtschaftliche Tragfhigkeit entsprechender Projekte sicherzustellen, teilweise Befreiungen von Umlagen, Abgaben, oder eine Kombination aus beidem und Frderung gewhren drfen. Die Verpflichtung zur Umsetzung der inhaltlich unvernderten Bestimmungen ergibt sich aus der genannten Richtlinie. (105) Biomasse-Brennstoffe sollten auf effiziente Weise in Elektrizitt und Wrme umgewandelt werden, um im grtmglichen Umfang Energieversorgungssicherheit und Treibhausgaseinsparungen zu gewhrleisten und um die Luftschadstoffemissionen zu begrenzen und den Druck auf begrenzte Biomasseressourcen weitestgehend zu reduzieren. Gem der Verordnung (EU) 2018/1999 kann die Kommission Manahmen auf Unionsebene treffen, um die Verwirklichung dieses Ziels sicherzustellen, falls sie bei der Bewertung der integrierten nationalen Energie- und Klimaplne eine Lcke zwischen den Zielen dieser Plne und dem Unionsziel feststellt. (1) Die Werte fr die Biogasproduktion aus Mist/Glle schlieen negative Emissionen durch Emissionseinsparungen aufgrund der Bewirtschaftung von Frischmist/-glle ein. Der Verteilernetzbetreiber kann sich innerhalb eines begrenzten Zeitraums nach der Mitteilung wegen begrndeter Sicherheitsbedenken oder wegen technischer Inkompatibilitt der Systemkomponenten dafr entscheiden, den beantragten Netzzugang zu verweigern oder einen anderen Netzanschlusspunkt vorzuschlagen. Die Emissionseinsparung durch Abscheidung und geologische Speicherung von CO2 (eccs die nicht bereits in ep bercksichtigt wurde, wird auf die durch Abscheidung und Speicherung von emittiertem CO2 vermiedenen Emissionen begrenzt, die unmittelbar mit der Gewinnung, dem Transport, der Verarbeitung und.

Fall 2a bezieht sich auf Verfahren, in denen ein mit Holzschnitzeln betriebener Kessel genutzt wird, um der Pelletpresse Prozesswrme zu liefern. Zu den Manahmen zum Ausgleich der Nachteile aus den Besonderheiten der lokalen hinsichtlich Gre, Eigentmerstruktur und Zahl der Projekte gehrt es, den Energiegemeinschaften die Ttigkeit im Energiesystem zu ermglichen und ihre Marktintegration zu erleichtern. (2) Die Mitgliedstaaten knnen fr Anlagen und aggregierte Produktionseinheiten mit einer Stromproduktionskapazitt von ber 10,8 kW und bis 50 kW Verfahren der einfachen Mitteilung zulassen, sofern die Stabilitt, die Zuverlssigkeit und die Sicherheit des Netzes gewahrt bleiben. (2) Die Mitgliedstaaten knnen einen Nachweis fr den physikalischen Import von Elektrizitt aus erneuerbaren Quellen verlangen. Dabei gehen sie auch auf die Auswirkungen mglicher nderungen der Frderregelungen ein. Entdeckt die Kommission bei der Bewertung der integrierten nationalen Energie- und Klimaplne eine Umsetzungslcke, sollten die Mitgliedstaaten die in der Verordnung (EU) 2018/1999 genannten Manahmen ergreifen, um die Lcke zu schlieen. (11) Kulturflchen im Sinne der Definition des ipcc.

Diese Emissionen werden wie folgt berechnet: el (CSR  CSA) 3,664 1/20 1/P eB, (10) Dabei sind: el auf das Jahr umgerechnete Treibhausgasemissionen aus Kohlenstoffbestandsnderungen infolge von Landnutzungsnderungen (gemessen als Masse an CO2-quivalent pro Kulturflchen (11) und Dauerkulturen (12) sind als eine einzige Landnutzungsart zu betrachten. (8) Wird von einem Elektrizittsversorger verlangt, den Anteil oder die Menge an Energie aus erneuerbaren Quellen in seinem Energiemix fr die Zwecke des Artikels 3 Absatz 9 Buchstabe a der Richtlinie 2009/72/EG nachzuweisen, so verwendet er hierfr Herkunftsnachweise,. (86) Im Bereich der intelligenten Verkehrssysteme ist es wichtig, die Entwicklung und den Einsatz von Elektromobilitt fr den Straenverkehr voranzutreiben, und die Integration fortschrittlicher Technologien in den innovativen Schienenverkehr zu beschleunigen. Denen der Zusammenhang zwischen den Bestandteilen einer Richtlinie und den entsprechenden Teilen innerstaatlicher Umsetzungsinstrumente erlutert wird. Zur Bestimmung des Energiegehalts von Kraftstoffen fr den Verkehr, die nicht in Anhang III aufgefhrt sind, gelten die jeweiligen Normen der ESO zur Bestimmung der Heizwerte von Kraftstoffen. Effiziente Fernwrme- und Fernklteversorgung effiziente Fernwrme- und Fernklteversorgung im Sinne von Artikel 2 Nummer 41 der Richtlinie 2012/27/EU;. L 315 vom,.1 ).

Neue materialien