Monographie was ist das


27.01.2021 22:55
Was ist eine Monographie?
dem eine klare Fragestellung an den Anfang gesetzt wurde. Vielmehr haben die Autoren in einem kollaborativen Prozess das Werk verfasst. Abzuwarten, bis das komplette Buch fertig ist, empfiehlt sich eher nicht, denn es ist nicht unwahrscheinlich, dass Agent oder Verlag dem Buch eine andere Struktur geben mchten. Bibliothekswesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Im Bibliothekswesen oder in der Komparatistik wird der Begriff Monografie rein formal verwendet: Er bezeichnet alle ein- oder mehrbndig erschienenen Schriften mit dem Text eines Autors bzw.

Der richtige Zeitpunkt ist, wenn die Gliederung und das Konzept stehen. Bei Quellenangabe und Bibliographie in wissenschaftlichen Texten wird lediglich zwischen Monografien, Beitrgen in Sammelbnden und Fachzeitschriften sowie Internetquellen unterschieden. Europische Arzneibuch-Kommission 1964 damit begonnen, Monographien ber die Herstellung und Qualittskontrolle von Arzneimitteln zu sammeln, um ber Lndergrenzen hinweg gltige Qualittsnormen zu schaffen. Denkbar ist diese im Anschluss an eine wissenschaftliche Arbeit. Erfahren Sie was der Unterschied zwischen Primrliteratur, Sekundrliteratur und Tertirliteratur ist. Da Monographien gengend Potenzial fr die Zitierfhigkeit mitbringen mssen, setzt das Arbeiten ausreichend Zeit und Durchhaltevermgen voraus. Handbuch eine umfassende, in sich vollstndige 1, abhandlung ber einen einzelnen, gegenstand, also ein einzelnes Werk oder ein spezielles Problem.

Diese kann sich mit einem Sachverhalt befassen, aber auch mit einer Problemstellung oder einer Person. Damit ist nicht gemeint, dass die einzelnen Kapitel von unterschiedlichen Autoren geschrieben wurden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen fr soziale Medien anbieten zu knnen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. 4 Die Bezeichnung unterscheidet so von unselbststndiger Literatur wie zum Beispiel Aufstzen in Fachzeitschriften oder Sammelwerken. Bei der Erstellung der Monographie wird immer der aktuelle Forschungsgegenstand zu dem Thema bercksichtigt. . Helmut Hiller: Wrterbuch des Buches.

Inhaltsverzeichnis, die hufigste Form der Monografie ist in der. Ein Beispiel fr eine Einzelmonographie ist der Eintrag. Das Verfassen einer Monographie beginnt mit der Erstellung eines Plans zur Vorgehensweise. Englisch: monograph, inhaltsverzeichnis 1 Definition, eine, monographie ist eine wissenschaftliche Arbeit ber ein spezielles Thema, die in der Regel von einem Autor verfasst wird. Primr-/Sekundrliteratur, diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Bei mehreren Autoren wird das Verfassen der Texte oder Kapitel nicht aufgeteilt, sondern gemeinsam erarbeitet. Dieser kann auch eine Person, ein Problem oder ein knstlerisches Werk sowie ein Buch darstellen. Aus Wikipedia, der freien Enzyklopdie, zur Navigation springen, zur Suche springen.

Monographie Definition bersetzt bedeutet Monographie Einzelschrift. Durch die Nutzung dieser Website erklren Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Fachzeitschriften, fachzeitschriften sind neben dem Sammelband ein typisches Medium fr Aufstze. Wissenschaftliche Arbeiten, das Kriterium einer inhaltlichen Breite ist bei wissenschaftlichen Arbeiten zwar nicht immer gegeben (insbesondere bei sehr kurzen Dissertationen dennoch fallen sie unter Monographien. Literaturverzeichnisses eignen sie sich als Ausgangspunkt zur Vertiefung der Thematik. Handbuch/Fachbuch, handbcher werden auch den Monographien zugeordnet, insofern sie von einem Verfasser bzw.

Anschlieend entsteht eine erste grobe Gliederung, mit deren Hilfe die Zielsetzung deutlich wird. Das kann sinnvoll sein, ganz besonders vor dem Hintergrund, dass sie als Experten den Markt kennen und die Erfolgsaussichten zumeist realistisch einschtzen knnen. Darunter fallen auch Nachschlagewerke und Enzyklopdien. 3.1 Allgemeine Monographien, die allgemeinen Monographien befinden sich in Band 1 des. Ist der Autor ein guter und interessanter Redner, sorgt die Monographie so oft fr Jahre fr zustzliche Einnahmen.

Knstlers, 3, schriftstellers oder einer sonstigen fr die ffentlichkeit meist bedeutenden Person behandelt. Mglich ist auch, dass die Autoren das Ergebnis als Aufsatzsammlung herausbringen. Statt nun das Expos fr die Monographie zum Agenten zu schicken, kann es sinnvoller sein, einen Gesprchstermin zu vereinbaren. Von mehreren Autoren in einem kollaborativen Prozess erstellt worden sind. In einer Arzneibuchmonographie sind alle wesentlichen Informationen ber einen. Plan fr die Erstellung einer Monographie. Walter de Gruyter,. Das Wort setzt sich aus den zwei altgriechischen Begriffen zusammen: Monos (alleine, einer) und Graphein (schreiben). 2, unerheblich dabei ist die Anzahl der Autoren.

Neue materialien